Dohlenkamera

Die zweite Woche fing sehr sehr ruhig an – zwei ganz kurze Dohlenbesuche innerhalb von vier Tagen, die restliche Zeit tat sich absolut nichts. Am 22.3. um 7.11 Uhr wieder ein kurzer Check und dann, etwa eine Stunde später, wurde es plötzlich laut:

Das Dohlenpärchen bleibt an diesem Tag noch etwa eine halbe Stunde am Kasten, eine Dohle geht immer wieder kurz hinein, schaut sich um und verlässt den Kasten wieder:

Am 23.3. wieder nur ein kurzer Besuch früh am Morgen. Richtig spannend wurde es einen Tag später, am Samstag! Dazu in Kürze mehr :)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.