Webseminar-Reihe der Obstbaumschnitt-Schule Grolm

Unserer neuen Webseminar-Reihe startet am 02.11.2021 und dazu möchten wir Euch recht herzlich einladen.
Zukünftig wird es im Zeitraum November 2021 bis Mai 2022 immer dienstags 19 Uhr ein Webseminar einer unserer Referent*innen geben.

Los geht es am 02.11.2021 19 Uhr mit dem Thema „Planung und Pflege von Streuobstwiesen“ mit Micheal Grolm.

Anmeldung und Teilnahme am Webseminar bitte über folgenden Link:
https://www.obstbaumschnittschule.de/kurs/online-planung-und-pflege-von-streuobstwiesen/

Im Rahmen des Webseminares könnt Ihr Eure Fragen zu den Inhalten während der Live-Sitzung direkt an Michael Grolm bzw. den jeweils Vortragenden stellen.

Das aktuelle Angebot an Webseminaren ist sehr vielfältig und es ist bestimmt für jede/jeden etwas dabei.
Welche spannenden Themen in den kommenden Wochen anstehen, findet Ihr unter:

https://www.obstbaumschnittschule.de/webseminare/
(Weitere Webseminare werden in der nächsten Zeit zur Buchung freigeschalten.) Der Link zur Teilnahme an den Online Seminaren, wird am jeweiligen Kurstag freigeschaltet. Eine vorherige Anmeldung zum Webseminar ist erforderlich.

Naturgemäßes Obstbaumschnitt-Seminar mit Michael Grolm

Das Obstbaumschnitt-Seminar des VEbTiL, wie wir es bisher angeboten haben, gibt es in Zukunft leider nicht mehr. Allerdings wird es weiterhin einen Schnittkurs der Obstbaumschnittschule von Michael Grolm in Tübingen geben. Für die Anmeldung und sämtliche Fragen wendet euch bitte direkt an die Obstbaumschnittschule.

Der Einführungskurs in Tübingen wird vom 07. – 09. Januar 2022 stattfinden.


Anmeldung und weitere Informationen findet Ihr unter diesem Link:

https://www.obstbaumschnittschule.de/kurs/einfuehrungskurs-obstbaumschnitt-tuebingen-in-baden-wuerttemberg/

Naturgemäßes Obstbaumschnitt-Seminar 2021 – ABGESAGT !!!

Auf Grund der allgemeinen Situation der Corona-Pandemie müssen wir – schweren Herzens – das Obstbaumschnitt-Seminar absagen. Sicher ist sicher! Wir bitten um Ihr/Euer Verständnis.

Die Grundlagen zum selbstständigen Schneiden von jungen und alten Obstbäumen wird unter professioneller Anleitung von Dipl.-Ing. agr. Michael Grolm in seinem „Naturgemäßen Obstbaumschnitt-Seminar“ (http://www.obstbaumschnittschule.de/) vermittelt.

Das 2 1/2-tägige Seminar wird vom Fr. 12. Februar – So. 14. Februar 2021 stattfinden. Am Freitag Nachmittag, 14.00 – 16.00 Uhr reden wir (bzw. Micha redet vor allem) erst mal über die Grundlagen/Theorie des Obstbaumschnittes (Wuchsgesetze etc.). Am Samstag und Sonntag schneiden alle Teilnehmer selber Bäume. Am Samstag Jungbäume, am Sonntag Altbäume.

Um effektiv arbeiten zu können, muss die Teilnehmerzahl begrenzt werden. Unkostenbeitrag: 150 € (Ermäßigt: 100 €), bitte in Bar zum Kurs mitbringen.

Theorie und Praxis finden in Tübingen statt. Genaueres nach der Anmeldung. Ein Manuskript wird ausgegeben, muss allerdings separat erworben werden.

Übrigens, auch wer schon mal bei dem Seminar mitgemacht hat – es lohnt sich trotzdem nochmal das alte Wissen aufzufrischen – oft genug steht man dann ja doch unschlüssig vor dem Baum und überlegt, wie genau das jetzt nochmal war.

Natürlich arbeiten wir an einem Konzept, dass das Seminar auch Corona konform durchgeführt werden kann.

 

Übersicht:

Wann: 12.02.2021, 14 – 16 Uhr, 13. & 14.02.2021 ganztägig

 

Ort: Tübingen und evtl. nähere Umgebung

Unterkunft/Verpflegung: ist nicht im Preis enthalten und jeder muss sich selber drum kümmern

Unkostenbeitrag: 150 € (Ermäßigt: 100 €), bitte in Bar zum Kurs mitbringen (Es werden gerne Quittungen und Teilnahmebescheinigungen ausgestellt, aber keine Rechnungen.), Manuskript kann zusätzlich bei Herr Grolm erworben werden.

Anmeldungen bitte ausschließlich an: NinaPietsch@mail.de